Black Forest Mops und Bully Freunde auf dem Frühlingsfest in Oberndorf am Neckar
Black Forest Mops und Bully Freunde auf dem Frühlingsfest in Oberndorf am Neckar

Es gilt eine Impfausweispflicht mit gültiger Tollwutimpfung.


In der Stadt herrscht Leinenpflicht, bis auf dem Mops und Bully Gelände.


Jegliche Verunreinigung ist unverzüglich zu entfernen


Läufige Hündinnen sind zuhause zu lassen, das selbe gilt für kranke Hunde.

Hunde die sich nicht benehmen, z.B. um sich beißen oder Hündinnen belästigen, müssen die Veranstaltung leider verlassen.


Aktion Gelbes Band, bitte haltet Abstand von diesem Hund. Bänder und die Erklärung/Flyer dazu an der Kasse.

 

Das Treffen ist für Mops und französische Bulldoggen. Andere Rassen, nur mit vorheriger Absprache.


Um so eine Veranstaltung zu wiederholen ist es unablässig auf Sauberket in der Stadt und auf dem Gelände zu achten.

Aktuelles

Großes Black Forest Mops und Bully Treffen 15.04.2018 in Oberndorf am Neckar